FANDOM


Jaeger

Eine Gruppe Jaeger

Die Jaeger sind eine speziell für die Jagd auf Kaiju entwickelte Waffe des Pan Pacific Defense Corps. Sie sind Teil des Jäger-Programms. Im Einsatz wird je ein Jäger von zwei menschlichen Rangern gesteuert, welche sich miteinander synchronisieren müssen. Auch im englischen Original wird der Begriff Jaeger verwendet, in der Mehrzahl nennt man sie dort Jaegers. Der Begriff ist aus dem dem Deutschen entlehnt.

GeschichteBearbeiten

Die Jaeger werden gefeiert und eingeführt

Die Menschen feiern die ersten Jaeger

Die Jaeger und somit das Jaeger Programm kam erstmals von Lars Gottlieb, wurde dann aber von Jasper Schoenfeld zusammen mit der Hilfe von Caitlin Lightcap entwickelt. Hinter der Entwicklung der Jaeger steht das Pan Pacific Defense Corps. Die Entwickleung der Jaeger erfolgte in Etappen und so werden diese nach Mark-Stufen kategorisiert. Der erste Jaeger-Prototyp Mark-1-Jaeger war Brawler Yukon. So kann man die Jaeger durch ihre Mark-Auszeichnung auch ihrer Entwicklungszeit zuordnen. Insgesamt gab es fünf Veröffentlichungsphasen mit unterschiedlichen Jaeger-Typen, demnach fünf Mark-Kategorien.

TechnikBearbeiten

Brawler Yukon (Pacific Rim Mobile Game)

Brawler Yukon, Screenshot aus dem Mobile Game

Alle Mark-1 bis Mark-3 Jaeger verfügen über einen nuklearen Reaktorkern, was wiederum die Ranger in lebensgefährdende Situationen brachte und oft zu Krebserkrankungen führte. Mark-4 und Mark-5 Jaeger basieren auf digitalter Technologie, welche die Piloten in deutlicher weniger Gefahr bringen.

Die Jaeger wurden zum Kampf gegen die Kaiju entwickelt, um diese effektiv und mit möglichst weniger Schaden als beo den vorherhigen Nuklear-Waffen zu bekämpfen. Die Inspiration kam von Spielzeug-Robotern, welche die optische Basis für die humanoiden Mechas waren.

Stacker and Chuck Hansen Ranger

Die beiden Ranger Stacker und Hansen

Um einen Jaeger zu steuern, werden zwei Ranger benötigt, welche ihre neuralen Interfaces, alsov ihr Bewusstsein, mitenander verschmelzen müssen. So werden die Erinnerungen beider Ranger miteinander geteilt, man teilt große Abschnitte des Bewusstseins miteinander. Diese Verschmelzung basiert auf DARPA-Technologie. Sind beide Ranger nicht ausreichend miteinander synchronisiert und harmonieren nicht miteinander, sit eine Steuerung des Jaegers nicht möglich.

Bekannte JaegerBearbeiten

Mark-1Bearbeiten

Mark-2Bearbeiten

Mark-3Bearbeiten

Mark-4Bearbeiten

Mark-5Bearbeiten

Mark-6Bearbeiten

Unbekannte KlassifikationBearbeiten

Nicht-kanonische JaegerBearbeiten

TriviaBearbeiten

  • Die Mark-1 Jaeger benötigten 14 Monate Bauzeit
  • Guillermo del Toro und Travis Beachman erwähnen beide, dass die Jaeger von Anime-Mechas inspiriert wurden wie zum Beispiel von Mobile Suit Gundam oder Ultraman.