FANDOM


Trespasser ist der erste Kaiju der aus dem Breach kam und taucht in Pacific Rim auf. Seine Kategorisierung ist nicht bekannt.

Biologie & AussehenBearbeiten

Trespasser war der erste Kaiju der aus dem Breach kam. Seine Haut war sehr wiederstandsfähig und schützte ihn vor üblichen Waffen und Angriffen. Aus seinem Maul ist ein orangenes Glühen zu sehen.

GeschichteBearbeiten

Am sogenannten K-DAY griff Trespasser San Francisco an. Man ging erst davon aus, dass die schweren Erschütterungen ein Erdbeben seien. Er zerstörte die Golden Gate Bridge und hinterlies großflächige Zerstörung. Das US-Militär konnte mit üblichen Waffen nichts gegen den Kaiju ausrichten. Der Kampf dauerte sechs Tage an, bis das Militär den Kaiju mit drei nuklearen Sprengköpfen töten konnte. Schon sechs Monate nach Trespasser wurde der zweite Kaiju, Hundun gesichtet.

Trespasser greift San Francisco anBearbeiten

Pacific Rim Opening Scene

Pacific Rim Opening Scene



TriviaBearbeiten

  • Trespasser ist der erste Kaiju der aus dem Breach kam.

GalerieBearbeiten